π
Andrew Jacob
Kozek

Zum Profil des Spielers

Ex-NHLer stürmt für die Black Wings

15.11.2010:  Der EHC LIWEST Black Wings Linz hat sich am Transfermarkt noch einmal verstärkt und holt mit dem Kanadier Jason Ward einen NHL-erprobten Stürmer ins Team. Für den Neo-Linzer muss Eric Healey den Vizemeister verlassen.

Jason Ward heißt der neue Mann im Dress der LIWEST Black Wings. In den letzten Tagen haben sich die Verantwortlichen im Lager der Linzer am Transfermarkt umgesehen und die Liste der Wunschkandidaten schließlich auf drei Spieler eingrenzen können. Dass letzten Endes die Entscheidung zu Gunsten des 31-jährigen Kanadiers Jason Ward gefallen ist, liegt in dessen langjähriger NHL Erfahrung und seinem Ruf als absoluter Führungsspieler.

Ward wurde im Jahr 1997 in der ersten Runde bereits als Nummer 11 im NHL Draft von den Montreal Canadiens gezogen und debütierte im Jahr 1998 als Profi in der AHL. Ein Jahr später durfte Ward schließlich erstmals auch in der besten Eishockey Liga der Welt auflaufen, konnte sich in Montreal aber in den folgenden Jahren nie richtig durchsetzen. Nach dem „Lock-Out“ in der NHL landete Ward in New York, wo er in fast zwei kompletten Saisonen 128 Partien absolvierte. Schließlich wurde der Stürmer über Los Angeles nach Tampa getauscht, wo er bis zur Saison 2008/09 seine sportliche Heimat hatte. In der letzten Saison wurde Ward nur noch in der AHL eingesetzt, bekam aber schließlich im heiß umkämpften Profimarkt Nordamerikas für die aktuelle Spielzeit keinen Vertrag mehr angeboten. In den letzten Monaten hat er sich freiwillig als Assistenztrainer beim Juniorenteam der Brampton Battalion (OHL) betätigt und durfte im Gegenzug dafür mit den Youngsters mit trainieren.

Ab sofort gehört Jason Ward dem Kader der LIWEST Black Wings an und hat bei den Stahlstädtern einen Vertrag bis zum Saisonende unterzeichnet. Mit seiner Erfahrung von 348 NHL Spielen (36 Tore, 48 Assists) und 417 AHL Einsätzen (131 Tore, 172 Assists) soll der Kanadier jener Führungsspieler sein, nach dem die Oberösterreicher in den letzten Tagen so eifrig gesucht haben.

Ward wird am Dienstag in Linz erwartet und soll am kommenden Freitag im Heimspiel gegen Tabellenführer KAC sein Debüt im Dress der Black Wings geben. Auf Grund der geltenden Punkteregelung in der Erste Bank Eishockey Liga müssen die LIWEST Black Wings für Ward einen ihrer Legionäre aus dem Kader streichen. Parallel zur Spielersuche wurde daher bei den Oberösterreichern lange darüber gesprochen, wer einem neuen Stürmer weichen muss. Letzten Endes fiel die Wahl dabei auf Eric Healey, der den Vizemeister somit nach 19 Spielen (4 Tore, 9 Assists) verlassen wird.
!
                

Kategorien
Liwest Black Wings
EBYSL (U20)
EBJL (U18)
Trainingspläne
News per RSS abonnieren
Junior Wings


Archiv 2014
/ / /

Archiv 2013
/ / / / /
/ / / / /

Archiv 2012
/ / / / /
/ / / / /

Archiv 2011
/ / / / /
/ / / / /

Archiv 2010
/ / / / /
/ / / / /

Archiv 2009
/ / / / /
/ / / / /

Archiv 2008
/ / / / /
/ / / / /

Archiv 2007
/ / / / /
/ / / / /

Archiv 2006
/ / / / /
/ / / / /

Archiv 2005
/ / /