März endet ohne Auswärtssieg


Die LIWEST Black Wings haben den März des Jahres 2015 ohne Auswärtserfolg beendet. Die Linzer mussten sich in Halbfinale Nummer 4 bei den Vienna Capitals mit 2:4 geschlagen geben und liegen somit in der Serie mit 1:3 hinten. Somit dürfen sich die Mannen von Rob Daum in diesem Semifinale keine Niederlage mehr leisten, wollen sie das Saisonaus verhindern.

weiterlesen

Wings brauchen einen Auswärtssieg


Nach der Heimniederlage vom Donnerstag geht es für die LIWEST Black Wings am morgigen Sonntag in der Halbfinalserie mit einem Auswärtsspiel bei den Vienna Capitals weiter. Die Linzer haben gestern Energie getankt und wollen nicht nur endlich wieder mal das 1:0 erzielen, sondern in der Serie sofort antworten.

weiterlesen

Black Wings kassieren das Break


Im sechsten Play Off Heimspiel ist die Serie der LIWEST Black Wings gerissen. Die Linzer mussten sich heute zu Hause mit 3:4 geschlagen geben und kassierten damit in der Best of Seven Serie gegen die Vienna Capitals das Break zum 1:2. Am Sonntag heißt es daher in Wien zurückkämpfen.

weiterlesen

Eine Frage der Kraftreserven


Jetzt geht es an die Substanz! Die LIWEST Black Wings standen im Halbfinale nun schon über 150 Minuten am Eis, nur 44 Stunden nach der Overtimeniederlage in Wien geht es aber morgen schon wieder in Linz weiter! Spiel 3, in dem es darum geht, den Heimvorteil zu verteidigen.

weiterlesen

Comeback ohne Happy End


Der März bleibt ein Monat, in dem die LIWEST Black Wings einfach nicht auswärts gewinnen können. Die Stahlstädter mussten sich im zweiten Halbfinale bei den Vienna Capitals mit 4:5 nach zweiter Verlängerung geschlagen geben, nachdem sie ein 0:3 aufgeholt hatten. Damit kassierten die Stahlstädter in der Best of Seven Serie den 1:1 Ausgleich. Schon übermorgen geht es in Linz weiter.

weiterlesen